Über mich

Darf ich mich vorstellen? Ich bin’s, ein Hobbyfotograf aus Vorarlberg

 

Seit 2009 bin ich regelmäßig mit der Kamera unterwegs und mein Schwerpunkt liegt in der Naturfotografie mit natürlichem Licht.

 

Landschaften, Tier- und Pflanzenwelt und seit dem Umstieg auf Olympus vermehrt Makrofotografie.

Dabei arbeite ich mit verschiedenen Techniken wie Langzeitbelichtung, HDR - Belichtungsreihen, Ein-Mehrreihigen Panoramen, Fokus Stacking.


Diese Technik hilft/half mir bei der Erstellung meiner Bilder

 

2009 - 2018:

DSLR Kamera:  Einstieg mit EOS 350D-Kit von Canon, ersetzt wurde sie dann durch EOS 5D M III + 7D M II 

Objektive:          von Canon und Sigma

 

AB 2019:

DSLM Kamera:  OM-D E-M1 II + OM-D E-M1X von Olympus

Objektive:           von Olympus

 

Meine Gehhilfen:

Stativ, Kugelkopf, Zweiwege Neiger, Grau-Verlauf-Polfilter, Konverter 1.4 + 2 fach, Nodalpunkt-Adapter, Einstellschlitten, Vorsatzlinsen, Zwischenringe, Falt Diffuser, Kabelauslöser.

 

Digitale Dunkelkammer:

PC, verschiedene Bildbearbeitungssoftware 

 

Arbeitsbilder:

Schleichert Roland

 

Es sind immer wieder auch bergsteigerische Fähigkeiten gefragt -  z.B. um einen Mauerläufer ablichten zu können.

 

Zwischendurch gibt es Kaffee zum Aufwärmen von netten Menschen, die Mitleid mit mir haben.

 

Makrofotografie ist super, denn man kann dies auch im Liegen praktizieren.

 

Tarnung + Wetterschutz 

 

 

 

 Kontakt >